Führung durch das BMW-Werk Regensburg

IKNR Gruppe bei der BMW Führung Am 29. April organisierte das IKNR eine Führung durch das BMW-Werk Regensburg. Ich war persönlich wirklich überrascht von dieser interessanten und aufschlussreichen Führung durch das Werk. Wir haben einen guten Einblick in die Produktionsprozesse erhalten, die Arbeitsweise und das Arbeitsklima im Werk und viel über das Engagement auf Seiten des Arbeitgebers und die Unternehmensphilosophie erfahren. Schon irre, einmal live den kompletten Herstellungsprozess eines BMW-Autos, von der Bearbeitung der Rohmaterialien, über die Lackierung der Karosserie bis zum Einbau der Sitze mitverfolgen zu können. Das IKNR hat uns die Möglichkeit geboten, das Werk eines der größten Arbeitgeber Deutschlands einmal genauer kennenzulernen. Es lohnt sich wirklich! Als IKNR-Mitglied konnte ich außerdem von einem vergünstigten Tarif profitieren. –  Theresa (DFS, 6. Semester)